Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche und Familien Michael E. Silc
Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche und FamilienMichael E. Silc

Aktuelles

Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,
 

die Corona-Pandemie verändert aktuell stark unsere Lebensweisen und damit unser gesamtes Leben. Wir können uns sozial nicht mehr so frei bewegen wie früher und müssen teilweise weitreichende wirtschaftliche Folgen akzeptieren. Ich wünsche Euch und Ihnen, dass Ihr/Sie in diesen schwierigen Zeiten in Eurer/Ihrer Familie und Freundeskreis gegenseitigen Rückhalt findet, damit die psychischen Belastungen dieser Zeit gemeinsam getragen und somit etwas gelindert werden können.

 

Um der weiteren Verbreitung der Corona-Infektion Einhalt zu bieten, ist ab Montag, den 11.05.2020, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Rahmen der Psychotherapie grundsätzlich vorgeschrieben. Davon ausgenommen sind:

       

       - Vorschulkinder 

       - Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz

          tragen können

       - Menschen mit Hörbehinderung

 

Darüber hinaus kann auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der psychotherapeutischen Behandlung in beidseitigem Einverständnis verzichtet werden, wenn die psychotherapeutische Behandlung durch das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes massiv erschwert bzw. unmöglich gemacht wird.         

 

 

Weitere aktuelle Informationen:

 

Der Zeitraum der telefonische Erreichbarkeit (Telefonzeit) ändert sich ab Montag, den 11.05.2020 auf:

 

      jeweils freitags von 11:00 bis 14:30 Uhr.

 

Die Wartezeit auf einen Therapieplatz am Nachmittag (d.h. 13:00 Uhr oder später) beträgt im Augenblick mindestens 12 Monate. Die Wartezeit auf einen Therapieplatz am Vormittag beträgt aktuell ca. 3 Monate.

 

Herzliche Grüße


Michael E. Silc

Druckversion Druckversion | Sitemap
Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche und Familien